Gesellschaft
Geographie, Ökologie
Naturwissen-
schaften
Pädagogik, Psychologie
Pädagogik, Psychologie
Kultur, Gestalten
Gesundheit
Sprachen
Beruf/EDV
Kinder und Jugendliche
Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: G10501

Info: Kommen Vater oder Mutter in ein Alten- oder Pflegeheim, reicht das eigene Einkommen oder Vermögen der Eltern für die Lücke zwischen Pflegegeld und Heimkosten oft nicht aus. Springt das Sozialamt ein, so geht der Unterhaltsanspruch der Eltern gegenüber den Kindern auf den Sozialhilfeträger über. Für die erwachsenen Kinder stellt sich nun die Frage, ob eine Unterhaltspflicht gegenüber den Eltern besteht und wenn ja, in welcher Höhe. Was ist mit dem Einkommen des Ehepartners? Wie wird das Einkommen und Vermögen der Eltern berücksichtigt? Welche Einkommens- und Vermögensgrenzen gibt es? Welche finanziellen Belastungen der unterhaltspflichtigen Kinder mindern das zu berücksichtigende Einkommen? Was sind so genannte Schonvermögen? Diese und andere Fragen beantwortet Herr Rechtsanwalt Dr. Günther.

Bemerkung: (Abendkasse)

Kosten: 6,50 € €

Datum Zeit Straße Ort Status
04.05.2017 19:00 - 20:30 Uhr Augustenstraße 4 Schorndorf; VHS; Kleiner Saal; -

Status: A - Ausgefallen | Z - Zusatz-/Nachholtermin | P - Prüfung


Veranstaltungskalender

März 2017
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031