Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: K30741

Info: Marcel Idler (Winzer), Petra Lexuth-Thomä (VHS)
Das junge Weingut in der Ortsmitte von Strümpfelbach wurde 2012 von Marcel Idler gegründet und sorgte von Beginn an mit seinen Weinen für Aufsehen. Auf gut 6,5 Hektar baut Marcel Idler traditionelle Rebsorten, wie Riesling, Lemberger und Trollinger an. Aber auch internationale Rebsorten, wie Cabernet-Sauvignon und Merlot gehören zum Portfolio des Weinguts. Die Lagen verteilen sich rund um den wunderschönen Ort. Besonders stolz ist Idler auf seine über 40 Jahre alten Rieslingreben, die auf buntem Mergel und Gipskeuper stehen. Die Weinberge werden biologisch bewirtschaftet und im Keller verzichtet man großteils auf technische Mittel. Im Vordergrund stehen die Lagen mit den unterschiedlichen Böden, die authentische Weine hervor bringen. Alle Rotweine werden kompromisslos auf der Maische vergoren und nahezu komplett in Holzfässern ausgebaut. Beim Weißwein wird auf Reinzuchthefen verzichtet und zum Teil mit großen Holzfässern gearbeitet. Erste Erfolge konnte der "Neuling" unter den Remstäler Winzern auch schon verzeichnen, so wurde der Jungwinzer 2015 zum "Newcomer des Jahres" vom Falstaffmagazin nominiert und in den Weinführern Falstaff, Eichelmann und Gault Millau 2018 ausgezeichnet.
Ablauf: Zuerst kleiner Rundgang durch den Betrieb, dann Weinprobe im Gewölbekeller des Weinguts. Als Besonderheit werden auch erste Tankproben des neuen Jahrgangs (2018) verkostet.

Nachspann: Anmeldung bei der VHS ist erforderlich.
Eigene Anreise.
In Kooperation mit der Remstal-Route.

Bemerkung: inkl. Weine und Vesper

Kosten: 36,00 €

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.


Veranstaltungskalender

Februar 2019
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
    123
45 678910
1112 13 14 15 1617
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28