Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: L11401

Info: Täglich fallen im Garten und in der Küche natürliche Materialien an, die Sie nicht in die Biotonne werfen wollen. So z.B. Kartoffelschalen, Möhrenkraut, abgefallenes Laub und verwelkte Blüten. Dies sind komplexe Pflanzenmaterialen, die durch Fotosynthese entstanden sind. Sie enthalten jede Menge neue Energie, wenn sie über den Weg der Kompostierung dem Garten wieder zugeführt werden.
Der durch die Kompostierung entstandene Humus ernährt die Bodenlebewesen und damit den Boden. Es entsteht somit ein natürlicher Bodenverbesserer und Pflanzendünger ohne Nebenwirkungen. Schon die Indios im Amazonasbecken wussten um die Wirkung der "recycelten" Naturkräfte und erzielten gute bis sehr gute Ernteerfolge. Auch in unseren Gärten ist ein solches natürliches Gärtnern möglich. Das richtige Herstellen von Kompost ist hierfür der richtige Startschuss.

Bemerkung: (Abendkasse)

Kosten: 5,00 €


  • Augustenstraße 4
    73614 Schorndorf
Datum Zeit Straße Ort Status
03.04.2019 17:00 - 19:00 Uhr Augustenstraße 4 Schorndorf; VHS; Raum 13; -

Status: A - Ausgefallen | Z - Zusatz-/Nachholtermin | P - Prüfung

Download der Kurstermine

Veranstaltungskalender

März 2019
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
    1 23
456789 10
11 12 13 14 1516 17
18 19 20 21 2223 24
2526 27 28 29 30 31