Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: M20101-4

Info: 12 Tage währt in Frankreich die Frist, innerhalb der ein Richter über die Rechtmäßigkeit einer Zwangseinweisung in die Psychiatrie entscheiden muss. Während der Anhörung sind lediglich die Patienten in Begleitung eines Anwalts und ein Richter zugegen; die behandelnden Ärzte nehmen nicht an der Anhörung teil, sie reichen eine Begründung ein, warum sie gegen eine Entlassung zum aktuellen Zeitpunkt sind. In Frankreich sind jährlich über 90.000 Personen, die gegen ihren Willen in einer psychiatrischen Klinik behandelt werden, betroffen und müssen diesen rechtlichen Prozess durchlaufen. Der Dokumentarist Raymond Depardon bekam die Erlaubnis, acht Anhörungen und die damit verbundenen, vermeintlich psychisch Kranken wie auch die Richter zu filmen. Ein Plädoyer für die Würde des Menschen! - ab 16. (FSK ab 0)
Dokumentarfilm Frankreich 2017 OmUI 87 Minuten
Regie: Raymond Depardon

Nachspann: In Kooperation mit dem Kino Kleine Fluchten/ Club Manufaktur
Keine Anmeldung erforderlich.

Bemerkung: , ermäßigt 6,50 EUR (Abendkasse)

Individuelle Terminangaben: Sonntag, 19.01.20, 18.00 Uhr

Kosten: 8,00 € (Ermäßigung möglich)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.


Veranstaltungskalender

Januar 2020
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
  12345
6789101112
1314 15 16171819
2021 22 23 24 25 26
272829 30 31