Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: M20316

Info: Dr. Katja Nellmann, Kunsthistorikerin
1920 wurde der Stuttgarter Künstler Oskar Schlemmer als Leiter der Werkstatt für Wandbildmalerei von Walter Gropius an das neu gegründete Bauhaus berufen. Zudem arbeitete er an seinem berühmten Triadischen Ballett, dessen Originalkostüme Sie in der Staatsgalerie bewundern können. 1925 wurde das Bauhaus von Weimar nach Dessau verlegt. Hier leitete Schlemmer die Bauhausbühne, auf der die zukunftsweisenden Bauhaustänze aufgeführt wurden. 1928 kam der Bereich "Der Mensch" hinzu. Schlemmer verließ das Bauhaus 1929, weil er an die Staatliche Akademie für Kunst und Kunstgewerbe Breslau berufen wurde.

Nachspann: Eigene Anreise. Anmeldung/Rücktritt bis 12.01.20 möglich!
In Kooperation mit der VHS Unteres Remstal.

Kosten: 11,00 €

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum Zeit Straße Ort Status
22.01.2020 10:45 - 12:30 Uhr   Treffpunkt: Stuttgart, Konrad-Adenauer-Straße, Staatsgalerie -

Status: A - Ausgefallen | Z - Zusatz-/Nachholtermin | P - Prüfung

Download der Kurstermine

Veranstaltungskalender

September 2019
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
      1
2345678
910111213 14 15
16 1718 1920 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30