Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: M30731

Info: Albrecht Schurr (Kellermeister und Geschäftsführer Genossenschaft), Petra Lexuth-Thomä (VHS Schorndorf)
Vor über 150 Jahren gründete Wilhelm Amandus Auberlen die Fellbacher Weingärtnergesellschaft, mit dem Ziel, die Qualität der Weine und die Vermarktungsmöglichkeiten der Produkte zu verbessern. Heute bewirtschaften die Mitglieder mit viel Engagement ihre Reben auf ca. 185 ha. 1906 erfolgte der Bau der heutigen "Alten Kelter", 1938 der Neubau der Kelter in der Kappelbergstraße - bis heute der Standort der "Fellbacher Weingärtner eG". Auf dem Kappelberg, mit den Lagen Fellbacher Goldberg und Lämmler, gedeihen überwiegend Trollinger, Lemberger, Riesling, Sauvignon Blanc und Co. Der Rotweinanteil liegt bei ca. 70 %. Die Genossenschaft legt Wert auf die Erzeugung authentischer Weine von hoher und höchster Qualität. Deshalb wird - unter Berücksichtigung nachhaltiger und naturnaher Bewirtschaftung - mit Reduzierung der Traubenerträge gearbeitet und auf die sorgfältige Pflege der Reben geachtet. Nur gesundes Lesegut schafft es bis in die Presse und den Keller. Dort werden im Herbst die Trauben schonend verarbeitet und zu edlen Weinen ausgebaut. Zahlreiche Auszeichnungen bestätigen von Jahr zu Jahr deren Spitzenqualität. - 2013 wählte die renommierte Weinzeitschrift Vinum die "Fellbacher Weingärtner eG" zur besten Genossenschaft Deutschlands.
Nach einem spritzigen Begrüßungsschluck lernen Sie die Fellbacher Weine bei Kellerführung und Weinverkostungsseminar kennen.

Nachspann: Anmeldung (nur bei der VHS!) ist erforderlich.
In Kooperation mit der Remstal-Route.

Bemerkung: (inkl. Wein und kleinem Imbiss)

Individuelle Terminangaben: Freitag, 31.01.20, 18.30-21.30 Uhr
Treffpunkt: Fellbacher Weingärtner eG, Kappelbergstr. 48, 70734 Fellbach

Kosten: 36,00 €

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.


Veranstaltungskalender

Mai 2020
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
    12 3
4 56 78 910
1112 1314 151617
18192021222324
25 26 27 28 29 3031