Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: O11539

Info: 'Abstrakt' ist ein Attribut, das man eher der Malerei zuschreiben würde. Ein Maler kann sich in der Tat ein Bild 'ausdenken' und dann vom Kopf direkt auf die Leinwand übertragen. Fotografen ist das verwehrt, denn in jedem Fall muss ein - wie immer geartetes - Motiv gefunden oder erschaffen werden, um die Bildidee zu einem Foto werden zu lassen. Dieser Herausforderung wollen wir uns stellen, um Aufnahmen zu erschaffen, bei denen es nicht primär um das geht, WAS dargestellt ist. Das Gegenständliche soll sogar vollständig in den Hintergrund treten, um rein formale Gesichtspunkte zur Geltung zu bringen, etwa Farbkontraste und -harmonien, Linien- und Blickführung, Formensprache und Flächenaufteilung. Letztlich landen wir dann an einem ähnlichen Punkt, an dem auch die abstrakte Malerei zu verorten ist: Der Maßstab zur Bildbewertung orientiert sich einzig und alleine an dem Genuss, den unsere optische Wahrnehmung bei der Betrachtung empfindet, wenn es dem Lustprinzip folgt. Demnach steht das WIE an vorderster Stelle. Neben der Erschließung neuer Aufnahmetechniken vermittelt der Kurs die Grundlagen, um von der 'Gelegenheitsfotografie' aufzusteigen zu konzeptionellem Denken und Handeln. Regelmäßige Bildbesprechungen und -diskussionen, bei denen die Teilnehmenden Rückmeldungen der Gruppe und des Kursleiters erhalten, können sich für die eigene Weiterentwicklung als wertvoll erweisen. Die Fotowerkstatt ist keine von A bis Z konzipierte Veranstaltung, sondern lebt von der Mitgestaltung aller Teilnehmenden. Voraussetzungen: Ideal, aber nicht zwingende Voraussetzung, sind Kenntnisse aus dem Seminar "Grundlagen der Fotografie". Eine terminliche Flexibilität ist unabdingbar. Fototermine werden mit einer Zweidrittelmehrheit der Anwesenden beschlossen. Praxis-Termine werden evtl. auch an Sonntagen stattfinden. Eine individuelle Beschäftigung mit dem Thema auch außerhalb der Kurszeiten wird erwartet.

Nachspann: Minderjährige können an diesem Kurs nur teilnehmen, wenn sichergestellt ist, dass an allen Praxisterminen (außer Haus) die Begleitung einer erziehungsberechtigten Person/Aufsichtsperson gewährleistet ist.
Bitte teilen Sie uns daher bei der Anmeldung mit, ob dies auf Sie zutrifft und Sie diese Bedingung erfüllen können.
Info: Praxis-Termine werden evtl. auch an Sonntagen stattfinden.

Individuelle Terminangaben: 1. Termin: Montag, 12.10.20, 19.00-21.00 Uhr, Raum 13
2. Termin: Montag, 09.11.20, 19.00-21.00 Uhr, Raum 13
3. Termin: Fotopraxis: Wird im Kurs festgelegt!
4. Termin: Fotopraxis: Wird im Kurs festgelegt!
5. Termin: Montag, 11.01.21, 19.00-21.00 Uhr, Raum 13
6. Termin: Fotopraxis: Wird im Kurs festgelegt!
7. Termin: Fotopraxis: Wird im Kurs festgelegt!
8. Termin: Montag, 08.02.21, 19.00-21.00 Uhr, Raum 13

Kosten: 99,50 €


  • Augustenstraße 4
    73614 Schorndorf

  • Augustenstraße 4
    73614 Schorndorf
Datum Zeit Straße Ort Status
12.10.2020 19:00 - 21:00 Uhr Augustenstraße 4 Schorndorf; VHS; Raum 13; -
09.11.2020 19:00 - 21:00 Uhr Augustenstraße 4 Schorndorf; VHS; Raum 13; -
14.11.2020 00:00 - 02:00 Uhr Augustenstraße 4 Schorndorf; VHS; Dummy -
21.11.2020 00:00 - 02:00 Uhr Augustenstraße 4 Schorndorf; VHS; Dummy -
11.01.2021 19:00 - 21:00 Uhr Augustenstraße 4 Schorndorf; VHS; Raum 13; -
16.01.2021 00:00 - 02:00 Uhr Augustenstraße 4 Schorndorf; VHS; Dummy -
23.01.2021 00:00 - 02:00 Uhr Augustenstraße 4 Schorndorf; VHS; Dummy -
08.02.2021 19:00 - 21:00 Uhr Augustenstraße 4 Schorndorf; VHS; Raum 13; -

Status: A - Ausgefallen | Z - Zusatz-/Nachholtermin | P - Prüfung

Download der Kurstermine als PDF
Hier finden Sie die Kurstermine als.ics-Datei.

Veranstaltungskalender

Oktober 2020
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
   1 2 34
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 2728 29 3031