Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: P11230

Info: Das Interesse am gestirnten Himmel ist fast so alt wie die Menschheit selbst. Dreihundert tausend Jahre lang jedoch fehlten die technischen Möglichkeiten um herauszufinden, wie der Kosmos beschaffen ist, der unsere begreifbare Welt umgibt. Man war angewiesen auf Spekulationen, Deutungen und Phantasien. Wir gehören tatsächlich zu den ersten Menschheits-Generationen, die ein enormes Wissen darüber zusammengetragen haben und nicht länger auf das Glauben angewiesen ist. Man möchte meinen, das Wissen über die Gestirne entzaubert sie. Doch das Gegenteil ist der Fall: Die Ehrfurcht, die man beim Blick zu dem mit Sternen übersäten Firmament spüren kann, ist eher gewachsen, denn die Dimensionen des dreidimensional aufzufassenden Weltraumes, in den wir schauen, übersteigt jegliche Vorstellungskraft. Wie ist das Universum aufgebaut und welche Objekte lassen sich mit Amateurmitteln beobachten? Wie findet man den Polarstern? Warum und in welcher Weise ändert sich der Anblick des Himmels von Stunde zu Stunde und im Laufe eines Jahres? Welche Lichtpunkte sind gar keine Sterne, sondern Planeten? Wohin muss man reisen, um das 'Kreuz des Südens' zu sehen? Der Kurs beantwortet diese und viele weitere Fragen, schafft somit die Basis für eigene Beobachtungen. Ganz unabhängig davon, ob Sie mit dem bloßen Auge, einem Fernglas oder einem Teleskop das Universum erkunden möchten. Abgerundet wird das Kursprogramm durch einen Überblick über die Hilfsmittel der Amateurastronomen: Literatur, Software, Apps, Internet und Sternkarten. Wenn Sie ein Fernglas oder Teleskop kaufen möchten, erfahren Sie außerdem, auf was Sie unbedingt achten müssen und welche Zubehörteile sinnvoll sind. Wegen dem Fokus auf beobachtbare Objekte und Phänomene werden kosmologische Themen wie zum Beispiel Urknall, dunkle Energie und dunkle Materie ausgeklammert. Im Kurs enthalten sind neben der Theorie auch zweieinhalb Stunden praktische Beobachtungen des Sternenhimmels über Schorndorf, im Anschluss an einen Theorietermin. Nach welchem Theorie-Termin die Beobachtungspraxis stattfindet, ist von der Wetterlage abhängig. Daher bitte zu allen Terminen warme Kleidung mitbringen!

Individuelle Terminangaben: Montag, 12.04.21, 19.00-21.00 Uhr, Raum 13
Montag, 19.04.21, 19.00-21.00 Uhr, Raum 13
Montag, 26.04.21, 19.00-21.00 Uhr, Raum 13
Montag, 10.05.21, 19.00-21.00 Uhr, Raum 13
Montag, 10.05.21, 21.30-24.00 Uhr (Beobachtung des Sternenhimmels, muss bei schlechtem Wetter verschoben werden)

Kosten: 67,50 €


  • Augustenstraße 4
    73614 Schorndorf

  • Augustenstraße 4
    73614 Schorndorf
Datum Zeit Straße Ort Status
12.04.2021 19:00 - 21:00 Uhr Augustenstraße 4 Schorndorf; VHS; Raum 13; -
19.04.2021 19:00 - 21:00 Uhr Augustenstraße 4 Schorndorf; VHS; Raum 13; -
26.04.2021 19:00 - 21:00 Uhr Augustenstraße 4 Schorndorf; VHS; Raum 13; -
10.05.2021 19:00 - 21:00 Uhr Augustenstraße 4 Schorndorf; VHS; Raum 13; -
10.05.2021 21:30 - 23:59 Uhr Augustenstraße 4 Schorndorf; VHS; Dummy -

Status: A - Ausgefallen | Z - Zusatz-/Nachholtermin | P - Prüfung

Download der Kurstermine als PDF
Hier finden Sie die Kurstermine als.ics-Datei.

Veranstaltungskalender

Januar 2021
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
    123
45678910
1112131415 16 17
18192021 22 2324
252627 2829 3031