Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: P11403

Info: Edda Mucheyer, die-Sensenlehrerin.de
Mit der richtigen Mähbewegung und modernen Sensen erlernen Sie die Leichtigkeit und Effizienz dieser traditionellen Handwerkskunst an nur einem Vormittag. Die Sense ist das ideale Werkzeug für hohes Gras wie Bienenweiden und Blumenwiesen, die jetzt wieder oft zu sehen sind.
In einer kleinen Gruppe werden die Grundbegriffe des Sensens, die sichere Handhabung, die korrekte Mähbewegung und das Schärfen der Sense mit dem Wetzstein erlernt.
Es wird ausschließlich mit feingedengelten Schulungssensen gearbeitet, die für jede/-n Kursteilnehmer/-in vorbereitet sind. Bitte deshalb bei der Anmeldung die Körpergröße angeben.
Am Ende können mitgebrachte Sensen gerne begutachtet werden, denn auch Ihre alte, verrostete Sense vom Opa kann vielleicht wieder aktiviert werden.

Nachspann: Treffpunkt: Raum Schorndorf, genauer Ort wird ca. 1 Woche vor dem Termin per E-Mail bekannt gegeben
Der Kurs findet die ganze Zeit im Freien statt.
Anmeldung/Rücktritt bis 30.04.21.

Bemerkung: , (inkl. 20,00 EUR Leihgebühr)

Bitte mitbringen: wetterangepasste Kleidung, bequeme und rutschfeste Schuhe, Vesper und ausreichend zu Trinken

Kosten: 80,00 €

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum Zeit Straße Ort Status
08.05.2021 14:00 - 17:30 Uhr   Treffpunkt: Raum Schorndorf -

Status: A - Ausgefallen | Z - Zusatz-/Nachholtermin | P - Prüfung

Download der Kurstermine als PDF
Hier finden Sie die Kurstermine als.ics-Datei.

Veranstaltungskalender

März 2021
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
1 2 345 67
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31