Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: Q11534

Info: Moderation: Eva Hartmann, Helmut Hess
Jung oder Alt, Single oder Familie, immer mehr Menschen haben ähnliche Vorstellungen von der Art des (Zusammen-) Wohnens. Sie planen und bauen Wohnprojekte, bei denen das Miteinander im Vordergrund steht - auch in Schorndorf. Vor 13 Jahren wurde das erste Schorndorfer Mehrgenerationenhaus bezogen. Im Mühlbachhaus leben Menschen aus allen gesellschaftlichen Schichten, Junge und Alte, zusammen. Es ist keine riesige Wohngemeinschaft, wie der Name nahelegen könnte. Jede Familie lebt in einer eigenen Wohnung. Wer sich zurückziehen möchte, kann das. Wer Gemeinschaft sucht, findet diese. Inzwischen haben sich Menschen zusammengefunden, die ein weiteres Mehrgenerationenhaus in Schorndorf planen. Es soll den Bedürfnissen der Beteiligten Rechnung tragen, also keine Dopplung des Mühlbachhauses werden. Die Initiativgruppe von Mehrgenerationenhaus NEST (Nachhaltig, Engagiert, Sozial, Tolerant) ist offen für weitere Interessierte. Das Projekt Mühlbachhaus wurde beraten und begleitet durch Fachleute der Genossenschaft "pro... gemeinsam bauen und leben" in Stuttgart. Auch das Projekt NEST plant gemeinsam mit dieser Genossenschaft. Über konkrete Erfahrungen mit Zusammenleben im Mühlbachhaus, Vorstellungen der Initiativgruppe NEST sowie über andere von "pro..." begleitete Projekte wird berichtet. Schwerpunkt wird der Bericht über den Stand der Planung und erwartete Realisierung von NEST sowie Möglichkeiten der Beteiligung sein. Es berichten und laden ein zur Diskussion: Beteiligte aus dem Mühlbachhaus, von NEST und Fachleute von "pro...".

Nachspann: gebührenfrei (auf Spendenbasis)
Anmeldung erforderlich.
In Kooperation mit der Lokalen Agenda 21 Schorndorf .

Bemerkung: gebührenfrei, auf Spendenbasis

Kosten: 0,00 €


  • Augustenstraße 4
    73614 Schorndorf

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.

Eva-Maria Hartmann

Weitere Informationen zum Dozenten

Zur Zeit keine Kurse vorhanden.


Veranstaltungskalender

Oktober 2021
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
    1 2 3
4 5 6 7 89 10
1112 13 141516 17
1819 20 21 22 23 24
2526 27 28 29 30 31