Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: Q20105

Info: Der sogenannte Tag der Toten (Dia de los muertos), einer der wichtigsten mexikanischen Feiertage, wird in Mexiko jedes Jahr Anfang November gefeiert. In dieser Zeit - so besagt der Volksglaube - kehren die Seelen der Verstorbenen zurück, um den Hinterbliebenen einen Besuch abzustatten. Von Trauer, die an Allerheiligen bzw. Allerseelen z.B. in Deutschland auf den Friedhöfen vorherrscht, ist dabei nichts spürbar - stattdessen dominieren hier Fröhlichkeit und Feierlaune im Umgang mit dem Thema "Tod". Das Brauchtum zum Tag der Toten wurde 2008 von der UNESCO in die Repräsentative Liste des immateriellen Kulturerbes der Menschheit übernommen.
Lassen Sie uns bei fröhlicher Musik im mexikanischen Geschäft Luna Viva dieses farbenprächtige Volksfest zu Ehren der Toten mitfeiern! Sie erleben eine authentische "Ofrenda" (= traditioneller Totenaltar), erhalten Informationen über den Ursprung des Brauchtums sowie die mexikanische Sichtweise zum Thema "Vergänglichkeit" - auch mittels eines Films -, lernen die Bedeutung der berühmten Skelett-Dame "La Catrina" kennen und haben die Gelegenheit zu regem Austausch. Gerne können Sie, wie es in Mexiko üblich ist, geschminkt kommen.
Falls Sie möchten, senden Sie Bilder von Ihnen nahestehenden Verstorbenen bis 1 Woche vor Veranstaltung an info@luna-viva.com; diese werden dann in den Totenaltar integriert.

Nachspann: Anmeldung bei der VHS erforderlich.

Bemerkung: inkl. Getränk und Fingerfood

Kosten: 15,00 €

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum Zeit Straße Ort Status
30.10.2021 12:00 - 18:00 Uhr   Schorndorf; Luna Viva; Gottlieb-Daimler-Str. 33 -

Status: A - Ausgefallen | Z - Zusatz-/Nachholtermin | P - Prüfung

Download der Kurstermine als PDF
Hier finden Sie die Kurstermine als.ics-Datei.

Veranstaltungskalender

Oktober 2021
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
    1 2 3
4 5 6 7 89 10
1112 13 141516 17
1819 20 21 22 23 24
2526 27 28 29 30 31