Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: R11221

Info: Ohne geeignete Hilfsmittel nimmt man die Sonne am Himmel nur als gleißend hellen Fleck wahr. Setzt man jedoch entsprechende Schutzfilter und ein Teleskop ein, entpuppt sie sich als spannendes, sehr dynamisches Beobachtungsobjekt. Am Rand der Sonne züngeln mitunter Flammenzungen, die Protuberanzen, die mehrere Zigtausend Kilometer lang sein können. In einem elfjährigen Zyklus erscheinen dunkle Sonnenflecken, die auf Störungen des Magnetfeldes der Sonne zurückgehen. Sehr hochwertiges Equipment steht uns zur Verfügung, um einen unvergesslichen Beobachtungsgenuss ohne Risiko zu garantieren. Wir werden sowohl die Photosphäre der Sonne mit ihren Flecken, Fackeln und Granulen sehen als auch die Chromsphäre. Letztere hüllt zwiebelschalenartig die Photosphäre ein, zeigt völlig andere Strukturen und die Protuberanzen, erfordert allerdings den Einsatz einer aufwändigen Filtertechnik. Minderjährige dürfen nur in Begleitung einer erwachsenen Aufsichtsperson teilnehmen.
Raum Schorndorf; genauer Ort wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Nachspann: Ausweichtermin, falls das Wetter am Do, 15.09.22 schlecht ist:
Fr, 16.09.22, 15.00-17.00 Uhr

Kosten: 15,00 €


  • Augustenstraße 4
    73614 Schorndorf
Datum Zeit Straße Ort Status
15.09.2022 15:00 - 17:00 Uhr Augustenstraße 4 Schorndorf; VHS; Dummy -

Status: A - Ausgefallen | Z - Zusatz-/Nachholtermin | P - Prüfung

Download der Kurstermine als PDF
Hier finden Sie die Kurstermine als.ics-Datei.

Veranstaltungskalender

Januar 2022
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
     1 2
3456789
1011 12131415 16
1718 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 2930
31