Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: R20356

Info: Seit der Gründung der 1. Triennale 1980 findet die umfangreiche und anspruchsvolle Skulpturen-Schau in Fellbach auch internationale Beachtung. Auch im Jahr 2022 präsentieren internationale Künstler-/innen ihre Arbeiten, ebenso liegt weiterhin der Fokus auf der Skulptur im kleineren Format. Die Triennale steht dieses Mal unter dem Motto "Die Vibration der Dinge". Aus Sicht der Kuratorin der Ausstellung, Elke aus dem Moore, wird es thematisch auch um die Rolle von Eigentum und Verantwortung gehen. Liegt in Objekten eine andere Form von Wirklichkeit oder Wahrheit? Welche sozialen Funktionen und Bedeutungen haben Objekte? Ausgangspunkt dafür ist die Lebendigkeit (= "Vibration") der Materie und somit auch die Wirkmacht der Objekte, die durch unterschiedliche künstlerische Positionen vorgestellt werden. Dabei beschäftigen sich die Künstler/-innen mit gesellschaftlich hochaktuellen Fragen.

Nachspann: Eigene Anreise.
In Kooperation mit der vhs Unteres Remstal und dem Kulturamt der Stadt Fellbach im Rahmen der Triennale.

Bemerkung: (inkl. Eintritt und Führung, zzgl. individueller Fahrtkosten)

Kosten: 19,00 €

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum Zeit Straße Ort Status
22.07.2022 17:00 - 18:30 Uhr   Treff: Fellbach, Untertürkheimer Str. 33, Alte Kelter, Eingang A
30.09.2022 18:00 - 19:30 Uhr   Treff: Fellbach, Untertürkheimer Str. 33, Alte Kelter, Eingang Z

Status: A - Ausgefallen | Z - Zusatz-/Nachholtermin | P - Prüfung

Download der Kurstermine als PDF
Hier finden Sie die Kurstermine als.ics-Datei.

Veranstaltungskalender

August 2022
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031