Kursangebote / Kursdetails

Senioren im Visier – Abzocke, Gewinnversprechen und Werbung

Online-Kurs

Überquellende Briefkästen mit falschen Angeboten und Gewinnversprechen, personenbezogene Werbemails und unerwünschte Anrufe erreichen täglich ältere Menschen. Doch Vorsicht ist geboten!
Viele Betrüger haben es gezielt auf ältere Menschen abgesehen. Mit Werbebriefen, Spam-E-Mails oder unerwünschten Anrufen werden Senioren mit unseriösen Verkaufsmaschen konfrontiert oder von Betrügern um das hart Ersparte gebracht. Auch bei der neuen Onlinebekanntschaft, welche plötzlich Geld fordert oder beim sogenannten Enkeltrick verlieren Betroffene hohe Summen.
Der Vortrag deckt die Maschen der Betrüger auf und sensibilisiert, um sich vor Abzockmaschen wie falschen Gewinnen oder Erbschaften, Enkeltrickbetrug, Partnersuche oder aber auch vor Handwerkerabzocke und unseriösen Messevertretern schützen zu können.

Anmeldung erforderlich.
Die Zugangsdaten zur Einwahl erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung rechtzeitig von der VHS.
Anmeldung bis spätestens 12.04.24.
Ein Angebot im Rahmen des Pilotprojekts Verbraucherbildung in BW.
In Kooperation mit der VHS Bad Urach - Münsingen.


Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 24F10503

Beginn: Mi., 17.04.2024, 18:00 - 19:30 Uhr

Dauer: 1x

Kursort: Schorndorf; VHS; Zoom (Extern)

Gebühr: 0,00 €

Zoom (Extern)

Termine zum diesen Kurs
Datum / Uhrzeit Ort Status
Datum:
17.04.2024, 18:00 - 19:30 Uhr
Wo:
Schorndorf; VHS; Zoom (Extern)
Status:
-

Status: A - Ausgefallen | Z - Zusatz-/Nachholtermin | P - Prüfung




VHS Schorndorf e. V.

Augustenstraße 4 | 73614 Schorndorf
Tel: 07181 20 07-0
Fax: 07181 20 07-10
E-Mail: info(at)vhs-schorndorf.de

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag von 8:30 bis 12:30 Uhr
Donnerstag von 16:00 bis 18:00 Uhr
Freitag von 8:30 bis 12:00 Uhr

In den Schulferien gelten folgende Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag von 9:00 bis 12:00 Uhr